boersensoftware privatanleger anfaenger 564

Welche Börsensoftware eignet sich für Anfänger und Privatanleger? Die Geld-Welten-Entscheidungskriterien

Wer an den Börsen dieser Welt (einigermaßen) professionell mit Aktien, Optionsscheinen und Co. handeln will, braucht fundierte aber schnelle Informationen sowie die Möglichkeit, blitzschnell reagieren zu können.

Moderne Börsensoftware – oftmals kostenlos – besitzt einen umfangreichen Funktionsumfang. Wir schildern, worauf Sie als Anfänger und Privatanleger bei der Wahl der Software achten sollten.

Punkt 1

chart dunkel s4 564Manchmal persönlicher Geschmack: Mag ich die Darstellung?

1. Was zeichnet eine moderne Börsensoftware aus?

Damit sowohl Anfänger als auch Börsenprofis mit einer Börsensoftware arbeiten können, sollten die folgenden Features auf jeden Fall enthalten sein:

 

1.1. Anforderungen an eine "normale" Börsensoftware

  • Die Software liefert alle wichtigen Informationen zu Aktien (Fundamental- und Stammdaten), Währungen, Fonds, Optionsscheinen, Indizes und anderen relevanten Börsenwerten. Die Programme unterscheiden sich in der Detailliertheit der Angaben. Wie tief müssen die Daten für Sie gehen?
  • Es können historische Werte abgerufen werden.
  • Anlagestrategien (siehe z.B. Aktienstrategien für Anfänger) sollten getestet werden können, auch auf Basis der historischen Daten.
  • Ein Börsenglossar ist für viele Privatanleger und Anfänger sehr hilfreich.

 

Nicht ganz so wichtig:

  • Ein integrierter Wirtschaftskalender
  • Social Trading-Funktionen
  • Ist die Benutzeroberfläche individualisierbar?

 

Für Profi-Anwender

  • Bietet die Software die Möglichkeit, eigene Erweiterungen zu programmieren? Bei TraderStar geht dies beispielsweise über Java-Script.

 

chart app bg 564Börsensoftware mit App können auch von unterwegs genutzt werden

 

1.2. Börsensoftware für CFD- und Forex-Trading

Der Handel mit CFD und Währungsoptionen sollte erst live erfolgen, wenn der Anleger sich intensiv mit der Materie auseinandergesetzt hat, eine Strategie entwickelt und diese am Demokonto getestet hat. Siehe Artikel "Wie Sie mit dem Forex Handel anfangen".

Eine Börsensoftware mit integriertem Demokonto erleichtert den Lernprozess und bringt Freude beim Ausprobieren eigener Strategien. Einen Vergleich vieler Anbieter findet sich übersichtlich auf Netzsieger.de.

Damit sich die Einarbeitungszeit in die Software auch lohnt, sollte der Anfänger zu Beginn auf die folgenden Eigenschaften wert legen:

  • Realtime-Charts und -Kurse gratis
  • Leichte Bedienung
  • Anschauliches Chartsystem
  • Integrierte News-Funktion
  • Leichte Order-Aufgabe
  • Handelssignale
  • Zeichenwerkzeuge
  • Deutscher Support
  • Eigene Strategieentwicklung möglich
  • Backtesting der Strategie möglich
  • Alarmfunktionen bei einstellbaren Kursszenarien
  • Margin-Übersicht
  • Kostenloses Demokonto
  • CloseAll-Funktion
  • Schnelle Handelsausführung
  • Nutzung mehrerer Bildschirme

Falls Ihnen einer der Begriffe oben unklar ist, lesen Sie unsere Erläuterungen im Artikel "Wie mit dem Forex-Handel anfangen".

Manche Software kann parallel auf App und Desktop bedient werden. So kann auch von unterwegs weiter gehandelt werden.


1.3. Warum ist solch umfangreiche Software mit Echtzeitkursen kostenlos?

Der Forex-Handel bringt große Margen für die handelnden Broker. Oftmals ist eine solche Börsensoftware ein Aufsatz auf die jeweilige Tradingplattform. Wenn Sie also über die Software live handeln, "zahlen" sie die Software über die Brokerkosten. Diese sollten bei der Auswahl der Software natürlich auch eine große Rolle spielen, wenn Sie denn wirklichen Live-Handel in Erwägung ziehen.

Punkt 2

devisen kugel 2 564Moderne Börsensoftware wird immer mehr zur "Wahrsagesoftware"

 

2. Weitere Vergleichspunkte für Ihre Softwarewahl

Nun haben viele der Programme ähnliche Feature, unterscheiden sich aber im Detail. Prüfen Sie von daher:

  • Wie lange reichen die historischen Werte und Nachrichten zurück?
  • Welche Werte stehen konkret zur Verfügung?
  • Welche Indikatoren können jeweils genutzt werden?
  • Muss ich Werbeeinblendungen in Kauf nehmen und wenn ja, wie störend sind diese?
  • Was ist Ihnen lieber: Zugang über Browser oder als eigene Software? Im Handel findet sich beides.
  • Und, wie schon gesagt: Ist eine App verfügbar?

Punkt 3

3. Anbieter

Eine Auswahl an Anbietern für Börsensoftware, die größtenteils in ihrer Standardversion kostenlos nutzbar sind. Wir sind für Ergänzungen unten bei den Kommentaren dankbar:

 

3.1. Börsensoftware/Aktiensoftware:  - 10 Angebote zum Download

Auf den Seiten von Computerbild finden sich ebenfalls 10 der Programme zur Börsenanalyse gratis zum Download. Inklusive Kurzbeschreibung zum jeweiligen Programm. Anhand der Downloadzahlen lässt sich erkennen, wie beliebt die jeweilige Software auf Computerbild.de ist. Zum Bereich der Aktien Software auf Computerbild.de.

Punkt 4

4. Videoeinblicke in verschiedene Programme

Eine Auswahl verschiedener Arten von Börsensoftware im Video:

{tab DAXA-Chart}

4.1. DAXA-Chart

Kostenloser Download unter DAXA-Chart.

{tab Xtrader + Lektüre}

4.2. XTrader

Kostenloser Download mit Einsteigerlektüre hier.

 

4.3. Traderstar

Einige Eindrücke von TraderStar, kostenloser Download bei Heise.de.

 

4.4. GoPro Börsensoftware

Kostenloser Download unter GoPro Börsensoftware.

 

Geschrieben von

Peter Bödeker
Peter Bödeker

Peter Bödeker hat Volkswirtschaftslehre studiert und arbeitet seit seinem Berufseinstieg im Bereich Internet und Publizistik. Nach seiner Tätigkeit im Agenturbereich und bei einem Kapitalanlageunternehmen (für geschlossene Fonds) ist er seit 2002 selbständig als Autor und Betreiber von Internetseiten.

https://www.geld-welten.de

Schlagworte zum Artikel

Anbieterlinks / Sternchen

* Was das Sternchen neben einigen Verlinkungen bedeutet:

Die Inhalte auf dieser Website sind kostenlos im Internet verfügbar und das soll auch so bleiben. Unsere redaktionelle Arbeit finanzieren wir über Werbung. Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, können bei Kauf/Abschluss auf der jeweiligen Website hinter dem Link zu einer Provision an uns führen, weil wir für den Link ein sogenanntes Affiliate-Programm nutzen. Dies beeinflusst aber die Redaktionsarbeit nicht, der Hinweis wäre stets auch ohne den Affiliate-Link erfolgt. Für den Kauf/Abschluss über den Link sind wir natürlich dankbar.


Das kostenlose Geld-Welten-Magazin: Sparen | Altersvorsorge | Geldanlage (ETF, Gold...) | Versicherung | Gelassener Geldumgang | aktuelle Meldungen | Zitate, Humor & Rätsel | Alle 1 bis 4 Wochen gratis im E-Mail-Postfach



(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)